Katzulhu

Ende letzter Woche war bei Nebelwand ein kleiner Spielbericht zu einer Katzulhu-Runde zu lesen. Nicht ohne Stolz nehme ich zur Kenntnis, dass mein kleiner KurzschockerWächer auf vier Pfoten“ offenbar den Anstoß – und vielleicht auch ein wenig Inspiration – dazu gegeben hat.

Sehr Interessant auch die kurze Beschreibung des EWS, das ich bislang nur mal überflogen habe. Allein wegen der Kompatibilität mit Fudge/Fate werde ich mich damit irgendwann wohl noch mal näher befassen müssen.

Der Spielbericht liest sich sehr kurzweilig – scheint eine muntere Runde gewesen zu sein.

Mir drängt sich wieder die Frage auf, ob und wenn ja was von offizieller Seite so Katzulhu-technisch geplant ist. Wir hatten bei der Veröffentlichung des Kurzschockers ja gehofft, dass wir die entsprechenden Artikel aus „Cthuloide Welten“ zum Download anbieten dürfen. War aber nicht – und leider sind die entsprechenden Ausgaben ja wohl auch vergriffen.

Ich erinnere mich noch dunkel, dass auf dem letzten Nordcon jemand bei einem Cthulhu-Vortrag des Pegasusverlags nach etwaigen Katzulhu-Plänen gefragt hat. An die Antwort kann ich mich aber partout nicht mehr erinnern – war vermutlich sehr vage formuliert.

Weiß da jemand näheres?

2 Gedanken zu „Katzulhu“

  1. Genau! Dein Werk war der Anstoß. Du hast sicher auch mehr oder minder vage Anleihen an Dein Abenteuer erkannt.BR/BR/In der Tat fand ich es auch sehr schade, dass ich keiner weiteren Katzulhu-Materialien habhaft werden konnte, als diesem Kurzschocker. War für unsere Zwecke noch ausreichend, aber auf die Dauer wäre ein echter Quellen- und / oder SL-Band sicher wünschenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.