Animierter Fanfilm: Das gutgemachte Star-Wars-Video zum Wochenende

Veröffentlicht von Nerdlicht Nerdlicht am

Es muss ja nicht immer lustig sein. Folgendes Video hab ich schon vor einiger Zeit mal im Netz entdeckt – die Macher hatten sich damals aber dazu entschieden, es kurzerhand bei Youtube auf „Privat“ zu stellen. Mittlerweile haben sie aber wohl ihre Meinung geändert und stellen es der Allgemeinheit wieder zur Verfügung. Dankenswerterweise!

Wir bekommen hier ein paar flotte Kampfszenen aus der Sicht des Imperiums zur Zeit der Rebellion zu sehen. Den Manga/Anime-Stil muss man natürlich mögen – aber selbst ich habe damit ja meinen Frieden gemacht.
Video: Tie Fighter Animation


Kommentare ( 3 )

  1. AntwortenAce Kaiser
    Und angeblich ist die Arbeit noch nicht fertig. Dafür ist das aber ziemlich heißer Scheiß. Schöner Animationsstil, der auch im Kinofilm kaum besser rübergekommen ist. Aber warum gewinnt das Imperium? ^^°°°
    • AntwortenAutorRoland
      Eine gewonnene Schlacht noch kein gewonnener Krieg ist, junger Padawan!
      • AntwortenAce Kaiser
        Dass das Imperium den Krieg verliert, wissen wir alle. Aber müssen sie auch noch Schlachten gewinnen? Für mich als Rebellen ist das unfair.