2. Allgemeine Altpapiersammlung

Owleys Banner für die 2. Allgemeine Altpapiersammlung (AAPS)
Owleys Banner für die 2. Allgemeine Altpapiersammlung (AAPS)

Wie schnell doch so ein Jahr vergeht … Erneut ruft der gute Herr Owley zur AAPS – der allgemeinen Altpapiersammlung. Was das sein soll? Ich zitiere einfach aus meinem Blogpost zur letztjährigen AAPS:

Die Aktion dient dem Zwecke, ältere von den Usern verschmähte Blogposts selbigen wieder in Erinnerung zu rufen. Die “Regeln” schreiben vor, zehn eigene Posts zu präsentieren, die der eigenen Meinung nach zu wenig Beachtung gefunden haben. Das sind in meinem Fall meistens solche, die keinen (oder höchstens einen – die von Ace zählen dabei sowieso nicht *g*) Kommentar abbekommen haben.

Und hier meine Top-Ten der missachtetsten Posts der letzten zwölf Monate:

20. Februar 2013Lesetagebuch: Rückkehr zu Marvel dank Hachette und ComiXology
Was? Ich stelle recht oberflächlich die Marvel-Sammel-Edition von Hachette vor, reiße kurz das Thema ComiXology an und feiere mich ansonsten ein wenig selbst für meine Rückkehr ins Marvel-Universum.
Warum? Ja, ist zugegeben etwas oberflächlich alles – aber eine kleine Diskussion über Marvel/DC und die Zukunft des digitalen Comiclesens hätte ich mir schon gewünscht.

7. März 2013Lesetagebuch: Star Wars Comics – Teil 2 – „Invasion“ (leider nicht Episode VII)
Was? Lobhudelnde Rezi zu den Star-Wars-Comics über die Yuuzhan-Vong-Invasion nebst Einordnung in das „Erweiterte Universum“ und die Aussichten auf Umsetzung in den kommenden neuen Filmen.
Warum? Ich fand die Verknüpfung der zu dem Zeitpunkt aktuellen Diskussion um Episode VII mit den herausragend guten Comics durchaus gelungen und diskussionswürdig.

21. März 2013Podcast-Doppel-Jubiläum: „Ausgespielt“ wird 5 bzw. 100
Was? Euer aller Lieblings-nicht-nur-Rollenspiel-Podcast feiert sein doppeltes Jubiläum: fünf Jahre und 100 Episoden. Ich plaudere ein wenig über die alten Zeiten und verweise auf die entsprechenden Jubiläumssendungen.
Warum? Ein wenig mehr Lobhudelei seitens der Fans hätte ich ja schon erwartet. 😉

28. März 2013Lesetagebuch: Guilty Pleasure – ich habe He-Man-Comics gelesen
Was? Eine durchaus wohlmeinende Rezi der neuen (2012?) He-Man-Comic-Miniserie aus dem Hause DC.
Warum? Gebt’s doch zu! Ihr habt als Kinder doch auch alle Skeletor gegen He-Man gewinnen lassen und seid eigentlich ganz heiß auf die neuen Comics …

26. April 2013Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 17/2013
Was? Der Auftakt zu einer allwöchentlichen Linksammlung, die ich ursprünglich für das bereits wieder verschiedene Blogprojekt „Der Eskapist“ begonnen und dann in mein Blog umgezogen hatte – und nun hier weiterführe.
Warum? Naja, sind schon ab und an ganz nette Sachen dabei.

10. Mai 2013Weltverleumdungstag 2013
Was? 2013 fand bereits der zweite Weltverleumdungstag statt – ein jährliches Mini-Mem in meiner Twittertimeline. Ich erläutere hier die Hintergründe.
Warum? Der nächste Weltverleumdungstag kommt bestimmt – und ich möchte, dass ihr vorbereitet seid.

15. Mai 2013Gratis Comic Tag 2013 – ohne mich
Was? Angesichts der traurigen Tatsache, dass ich dem diesjährigen GCT nicht beiwohnen konnte, sinniere ich ganz allgemein über Sinn und Unsinn dieser löblichen Veranstaltung.
Warum? Ich hätte mir hier etwas Widerspruch gewünscht.

22. Mai 2013Lesetagebuch: Perry Rhodan versucht den Neuanfang – Band 2700: „Der Techno-Mond“ von Andreas Eschbach
Was? Ausführliche Rezi zu besagtem Heftroman.
Warum? Was denn? Nur ein PR-Leser unter euch? Niemand sonst, der mit mir über die Qualität dieses Romans und seines Autors streiten will?

28. Mai 2013Lovecrafts Traumlande als WebComic
Was? Lobhudelei über die WebComic-Fassung der Lovecraftschen Traumlande-Geschichten.
Warum? Mag niemand meine Begeisterung dafür teilen?

30. Oktober 2013TV-Serien: Was ich gerade gucke
Was? Auftakt zu einer Reihe, in der ich mich über meinen Serien-Konsum in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auslasse.
Warum? Vielleicht noch nicht sonderlich spektakulär – aber man kann ja trotzdem mal drüber plaudern.

2 Gedanken zu „2. Allgemeine Altpapiersammlung“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.