Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 3/2014

Veröffentlicht von Nerdlicht Nerdlicht am

Unter anderem in dieser Woche: Die Geschichte des Jokers, noch mehr Webcomics, eine pixelige Heldin, massenweise Spleens, ein schwedischer Wüstenplanet, gedruckte Drachen und der Schwarzschild Kugelblitz.

Comics & Graphic Novels
Der Joker ist wahrlich einer der gelungendsten Comic-Schurken überhaupt. Dieses Video erzählt ein bisschen über seine Geschichte.

(via SF-Signal)

  • Und noch mehr Webcomics. Auch noch zum Thema Superhelden. Wollen die bei io9, dass man im Büro gar nicht mehr zum Arbeiten kommt?

Daddeln & Zocken
Pixelige Retro-Games find ich ja irgendwie schick. Das hier könnte was für mich sein.

(via Kotzendes Einhorn)

  • Ingress ist lahm! Jetzt kommt Dustcloud! Laserpistolengeballer auf offener Straße – hoffentlich sagt einer den Ordnungskräften vorher Bescheid, dass das ein Spiel ist … (via Schlecky Silberstein)

Fandom & Nerdtum

Internet & Online-Szene
Da ich grad mal wieder einen mittelschweren Retro-PR-Anfall hab, ist mein YouTube-Kanal der Woche folgerichtig der brandneue Kanal der Perry-Rhodan-Redaktion unter dem schönen Namen Perryversum.

  • Mein Tumblr der Woche ist ein brandneues Erzeugnis aus dem Hause Schlecky Silberstein. Bei Spleen24 kann einjeder seinen persönlichen Spleen beichten – unter dem Deckmantel der Anonymität versteht sich. Extrem witzig – leider gibt es so viele Spleens, dass ich die Seite wieder aus meiner Tumblr-Timeline schmeißen musste. Spamt einem alles voll.
  • Die großartige Zeitzeugin stellt das Projekt Geekblogger vor, das eben jene besser vernetzen soll. Sehr löbliche Mission!

Kino & Film
Der Wüstenplanet „geschwedet“ – mehr ist eigentlich nicht zu sagen.

(via Minds Delight)

Lego & Minifiguren
Diesmal hauen sich Lego-Thor und Lego-Loki (hihihi) auf die Mütze. Brickmotion FTW!

(via Nerd Approved)

TV & Serien
Ich erwähnte glaub ich bereits meine Überzeugung, dass bei den Simpsons vermutlich nur noch die Intros was taugen. Diese Sequenz hier ist aber auch sehr schick.

(via Nerdcore)

Wissenschaft & Visionen
Haben alle den putzigen Brief der siebenjährigen Australierin mitbekommen, in dem sie sich von Wissenschaftlern einen Drachen wünscht? Sie haben ihr einen gedruckt.

(via Nerd Approved)