BCC 2017 Teil 4/10: Fried Phoenix

Veröffentlicht von Nerdlicht Nerdlicht am
BCC 2017 Teil 4/10: Fried Phoenix

Der frittierte Phoenix hat allerlei geekiges auf der Speisekarte.

Guddy und Marcus betreiben gemeinsam das Blog Fried Phoenix (formely known als Zeitzeugin) und breiten sich darin über Videospiele, Comics, Bücher, TV-Serien und weiteres geekiges Zeugs aus. In Teil vier meiner BlogCommentChallenge sind sie nun dran, mit zehn Kommentaren beglückt zu werden.

Guddy ging einst als Einzelkämpferin an den Start. Ihren Blog Zeitzeugin hat sie zwar kürzlich wieder reaktiviert – den Großteil ihres Oeuvres findet man aber weiterhin auf dem gemeinsamen Blog mit Marcus.

Doch nun zu den zehn Kommentaren in ungekehrt chronologischer Reihenfolge:

  1. Klingonen-Guddy über Star Trek: Discovery – Guddy lobhudelt zu Recht die neue Star Trek Serie und ich pflichte ihr bei.
  2. #wirschreibenDemokratie – Sehr schöne Aktion des Nornennetzes, das ebenfalls meine Zustimmung findet.
  3. Die 5 besten Tiere aus Film oder Serie – Ich erinnere mich mit Wehmut an meinen ersten Kinofilm überhaupt.
  4. Who the Fuck is … Squirrel Girl? – Stimmt. Wer ist eigentlich dieses Squirrel Girl? Und wieso ist sie rotbraun und nicht grau?
  5. Manfried the Man – Ich bedanke mich artig für diese leicht verstörende aber extrem lustige Webcomic-Empfehlung.
  6. Aufruf: I wanna read your Fanfic! – Ach, das ist ja mal eine gute Idee. Vielleicht wüsste ich da sogar jemanden, der was hätte …
  7. Das Bloggen im Wandel der Zeit – Super interessant! Die exemplarischen Biografien dreier Blogger aus drei Jahrzehnten.
  8. Eine Serie wie bluttriefender Whiskey: American Gods – Guddy scheint diese Serie zu mögen und ich pflichte ihr bei.
  9. Reisen Sie jetzt! – Die besten fiktiven Reiseziele – Ich mag solche Listen ja. Und nach Florin sollte ich tatsächlich mal einen Abstecher machen.
  10. 5 Serien, die ich scheinbar sehen „muss“, es aber (noch?) nicht getan habe – Hierzu hatten ziemlich viele Leser eine Meinung – so auch ich. Macht die Entscheidung sicherlich nicht einfacher …

Soweit zum Frittierten Phoenix, dessen regelmäßige Lektüre ich jedem Geek nur wärmstens ans Herz legen kann – aber der wahre Geek hat ihn ja eh längst gebookmarked bzw. im Feedreader.