Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 6/2018

Veröffentlicht von Herr Kowski am
Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 6/2018

Ja, der Tesla im Orbit ist schon ein schickes Bild - aber das hier finde ich eigentlich noch cooler.

Unter anderem in dieser Woche: der schwere Falke und der Sternenmann, bedeutsame Repräsentation, noch ein Falke, scharfes Holz, Barbaren-TV und der große Filter …

Falcon Heavy Spezial

Der Jungfernflug der aktuell stärksten Rakete der Welt wurde vor allem durch die extravagante Testlast zu einem kleinen Spektakel. Das fanden einige doof – mich hat es begeistert. Der kleine elfjährige Junge in mir hat mit staunenden Augen den Start der Falcon Heavy, die Landung der Booster und den Tesla im All betrachtet. DLR Next hat in seinem Tweet die meiner Meinung nach korrekte Einschätzung formuliert.

Fandom & Nerdtum

Interessant! Da hat jemand den ersten Skript-Entwurf von JJ Abrams für die Eröffnungsszene von The Force Awakens realisiert.

(via io9 | Tim Gray)

Gesellschaft & Soziales

  • Ja, das ist durchaus lustig und unterhaltsam vorgetragen – und auch so gemeint. Die schlichte und ernsthafte Wahrheit, die io9 und Comedy Central hier vermitteln möchten, kann aber nicht oft genug ausgesprochen werden: representation matters!

Internet & Online-Szene

Der Tweet der Woche muss ja nicht explizit aus „dieser“ Woche stammen. Vor allem, wenn er so gut ist.

  • Wer bei Reddit auf der Suche nach neuen Subreddits ist, die er noch nicht kennt, für den gibt’s hier frische Reddit-Tipps.

Kino & Film

Dem Superbowl sei Dank! Da isser endlich, der erste Han-Solo-Trailer.

(u.a. via Nerdcore)

Lauschen und Labern

  • Lauschet dem Selbstgesprächler! Er hat zu seiner aktuellen Podcast-Episode sogar Gäste geladen – und ich meine nicht (nur) sein Ego
  • Bei den Sternengeschichten geht es in dieser Woche um das Alter von Sternen.
  • Das Ausgespielt-Team hat mal wieder beim Rollenspiel das Mikro laufen lassen. Lauschet ihrem Abenteuer am Djatlow-Pass.

Lego & Minifiguren

  • Bricknerd und Brothers Brick haben wieder meisterhafte MOCs am Start: eine erneut sehr gelungene Variation des Exo-Suit-Themas vom großartigen Peter Reid, eine startende Retro-Rakete von Jason Hlavenka und eine MOC-Version eines der schönsten Lego-Raumschiffe aller Zeiten, des Milano aus Guardians of the Galaxy von BenFifteenTheChicken.
  • Weiteres wie immer drüben bei Zusammengebaut in der wöchentlichen LegoLinkListe.

Staunen & Wundern

Ich muss gestehen: von dem Holz, das so hart ist, dass es nicht mal schwimmt, hab ich auch noch nie gehört. Da kann man sogar Messer draus schnitzen. Erstaunlich.

(via Kraftfuttermischwerk | 圧倒的不審者の極み)

TV & Serien

Bei den Superbowl-Trailern war übrigens auch was für den kleinen Bildschirm dabei. Die zweite Staffel Westworld naht. Schickschick!

(u.a. via Nerdcore)

  • Der gute Björn Sülter von Robots & Dragons wird mit jeder Folge Star Trek: Discovery ja immer skeptischer. Wo ist nur sein kritikloser Enthusiasmus geblieben? Ich jedenfalls werde mir diesen bis zum Ende bewahren.
  • Bei Crom! Laut Robots & Dragons gibt’s bald sogar eine Conan-TV-Serie. Immer her damit! Ich gucke das alles.

Wissenschaft & Visionen

Bei Kurzgesagt befasst man sich mal wieder mit dem „Großen Filter“ und bricht das Thema auf die Aussage herunter, dass die Entdeckung außerirdischen Lebens eine ziemlich schlechte Nachricht wäre.

(via Geeks are Sexy | Kurzgesagt)

Ein monatliches best of dieser Links erscheint bei ukonio.de: Ukonios unglaubliche Umschau – die Webfundstücke des Monats.