Angaben gemäß § 5 TMG und Verantwortlichkeit für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Adresse

 

 

Telefon: +49(0)4086682754

E-Mail: info[at]nerdlicht.net

Datenschutz

Diese Seite kann ohne die Angabe persönlicher oder geschäftlicher Daten genutzt werden. Lediglich die freiwillige (!) Nutzung des Kommentarfeldes erfordert die Eingabe eines Namens und einer Mailadresse. Hier gilt aber dasselbe wie damals bei den Hausaufgaben: „Hauptsache, man hat da was stehen“. Hierbei wird auch die IP-Adresse des Kommentators gespeichert.
Angezeigt wird nur der gewählte Name. IP- und Mail-Adresse werden nicht angezeigt und ich gebe sie auch unter keinen Umständen an Dritte weiter. Wer sich dennoch später umentscheidet und seinen Kommentar nebst Angaben wieder entfernt haben möchte, wende sich einfach per Mail an mich – ich lösche dann so schnell wie möglich.

Social Plugins

Die Social-Media-Buttons unter den Artikeln sind durch eine 2-Klick-Lösung geschützt (ich nutze da mittlerweile Shariff Wrapper). Jeder User muss diese freiwillig und bewusst aktivieren – erst dann fangen die Dinger an, Daten an Facebook, Twitter und Google zu liefern.

Statistische Daten

Als Statistik-Tool nutze ich zur Zeit Statify, das keine persönlichen Daten wie IP-Adressen oder ähnliches misst oder speichert. Mein Redirect-Plugin Redirection speichert IP-Adressen der 301-Umleitungen und auf der 404-Seite, die ich jedoch nur intern für statistische Zwecke nutze, unter keinen Umständen an Dritte weitergebe und nach der Nutzung restlos lösche. Gespeichert werden auch die IP-Adressen, über die versucht wird, sich in mein Backend einzuloggen (hier nutze ich Limit Login Attempts). Das ist erforderlich, um diese Finsterlinge zu blockieren – aber selbst deren IP-Adressen nutze ich nur intern zu diesem Zweck und gebe sie niemals nicht weiter.

Cookies

Schließlich gibt’s noch diese Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden und die der Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende des Besuchs dieser Seite automatisch gelöscht. Cookies richten auf dem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Um dieses Cookies zu löschen oder die Cookiebehandlung generell zu verändern, konsultiere man bitte die Hilfe des Browser. In der Regel finden sich diese Einstellungen unter Extras -> Einstellungen Datenschutz (Firefox) oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer).