Neu: Regisseur für den Hobbit

Veröffentlicht am

SF-Radio berichtet, dass die Entscheidung für einen Regisseur der „Hobbit“-Verfilmung gefallen ist. Guillermo del Toro (Pans Labyrinth, Hellboy 1 und 2) wird im Regiesessel Platz nehmen. Peter Jackson fungiert in den beiden Filmen (neben dem Hobbit soll auch eine „Fortsetzung“ über die Ereignisse zwischen Hobbit und Ring gedreht werden) „nur“ als Produzent.

Warhammer-RPG vor dem Aus!

Veröffentlicht am

Tja … da haben wir noch nicht mal angefangen, das neue Warhammer-40k-Rollenspiel „Dark Heresy“ zu spielen – da ereilt einen schon die Meldung, dass Black Industries alle Warhammer-RPGs (sowohl Fantasy als auch 40k) einstellt.
Sowohl Lorp.de als auch der Rollenspiel-Almanach berichten über den Vorfall und zweifeln noch, ob Feder & Schwert daran festhält, „Schattenjäger“ (so der geplante deutsche Titel von „Dark Heresy“) nun auch wie geplant zu veröffentlichen.
Mittlerweile hat Feder & Schwert sich mit einer eigenen Pressemeldung zu Wort gemeldet und darin versichert, dass sich an der Planung nichts ändern wird (Lorp.de hat seine Meldung mittlerweile auch an den neuen Wissensstand angepasst).
„Schattenjäger“ wird Ende Mai erscheinen.