Kategorien
Fundsachen

Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 28/2016

Unter anderem in dieser Woche: das Fahrrad der Zukunft, das Floppotron, Lego-Ninjas, ein diebisches Eichhörnchen, ein Skateboard aus Glas und künstliche Muskeln …

Unter anderem in dieser Woche: das Fahrrad der Zukunft, das Floppotron, Lego-Ninjas, ein diebisches Eichhörnchen, ein Skateboard aus Glas und künstliche Muskeln …

Daddeln & Zocken

  • Ja, auch ich spiele gerade PokemonGo und das mit einiger Freude. Das Netz ist angesichts des Hypes gerade pickepackevoll mit Tipps, Memes, Gags, Fakes und Nachrichten zu dem Thema. Aber die kennt ihr ja alle schon …

Gadgets & Tools

  • Nerd Approved zeigt uns das Fahrrad der Zukunft – das man bei Kickstarter unterstützen und somit bald auch erwerben kann. Schicke Idee immerhin.

Gesang & Geräusch

Floppy-Musik ist ja mittlerweile eine Kunstform für sich. Mit dem Floppotron ist diese aber zu neuen Höhen geführt worden. Hier am Beispiel eines Nirvana-Klassikers.


(via Nerdcore)

Internet & Online-Szene

Der Tweet der Woche sagt wie’s is.

Lego & Minifiguren

Lego-Ninjas können alles!


(via Bricknerd)

  • Hm … dieses Disney-Lego-Schloss hatte ich mir jetzt aber größer vorgestellt … (via Brothers Brick)
  • Und Neo-Classic-Space muss immer mit dabei sein. (via Bricknerd)
  • Weiteres wie immer drüben bei Zusammengebaut in der wöchentlichen LegoLinkListe.

Staunen & Wundern

Hm … ab dem Moment, in dem sich das Eichhörnchen die Kamera schnappt, bis zu dem Moment, in dem der Besitzer sie wieder auffängt, müsste es sich doch hier um gemeinfreies Bildmaterial handeln, oder?


(via Kraftfuttermischwerk)

  • Außerdem hat das Kraftfuttermischwerk noch eine interessante aber vorhersehbare Testfahrt mit einem Skateboard aus Glas für uns.

Wissenschaft & Visionen

Erneut wird uns in einem schicken Video die Drake-Gleichung erläutert.


(via Geeks are Sexy)

Ein monatliches best of dieser Links erscheint bei ukonio.de: Ukonios unglaubliche Umschau – die Webfundstücke des Monats.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.