Kategorien
Fundsachen

Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 44/2016

Unter anderem in dieser Woche: erblindete Jedi, der einzig wahre Tischkicker, die Leiden der Sandwich-Generation, das Zufrieren der Hölle, anonymes Gepöbel und die letzte Hoffnung für das DCU …

Unter anderem in dieser Woche: erblindete Jedi, der einzig wahre Tischkicker, die Leiden der Sandwich-Generation, das Zufrieren der Hölle, anonymes Gepöbel und die letzte Hoffnung für das DCU …

Comics & Graphic Novels

  • Ab Januar wird die Perry-Rhodan-Comicserie bei Crosscult mit einer weiteren Miniserie aus drei Heften fortgesetzt. „Kampf um die SOL“ soll der neue Handlungsabschnitt heißen. Naja, kaufen werd ich das eh …

Daddeln & Zocken

Fandom & Nerdtum

Schicker Star Wars Fanfilm über eine erblindete Jedi.


(via Minds Delight)

Gadgets & Tools

Hiermit oute ich mich: Ich fand Tischkicker schon immer doof. Wenn ich dann doch mal an so nem Ding stand, gingen mir die Pros besonders auf den Sack, die maulten, dass man bitteschön nicht drehen dürfe. Das hier wäre genau mein Tischkicker.


(via Kraftfuttermischwerk)

Internet & Online-Szene

Der Tweet der Woche fasst die Tragödie unserer Generation gekonnt zusammen.

  • Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Die Hammernachricht der Woche kann auch Nerdcore kaum glauben: YouTube und Gema haben sich geeinigt. Ab sofort keine gesperrten Musikvideos mehr.
  • Der neue heiße Scheiß im Internet soll Tellonym sein. Wer sich da anmeldet, kann sich anonym bepöbeln lassen. Klingt … innovativ …

Kino & Film

Der neue Wonder Woman Trailer macht Laune – und Hoffnung, dass DC doch noch die Kurve kriegt.


(via Nerd Approved)

  • Ihr kennt das Spiel: io9 zerpflückt den Trailer Bild für Bild.

Lauschen und Labern

Lego & Minifiguren

Wir kennen die Geschichte natürlich alle. Dennoch ein sehenswertes Video, das die Lego-Historie noch mal zusammenfasst.


(via Geeks are Sexy)

TV & Serien

  • Manga- und Anime-Zeugs guck ich ja nur wenig. Darunter war auch Record of Lodoss War, das ich irgendwo noch auf VHS rumfliegen hab. Laut dem Nerdlich (nicht verwandt und nicht verschwägert) gibt’s das jetzt in einer schicken Neuauflage komplett auf diesen silbernen Scheiben. Falls also jemand ein Geschenk für mich braucht …

Ein monatliches best of dieser Links erscheint bei ukonio.de: Ukonios unglaubliche Umschau – die Webfundstücke des Monats.

4 Antworten auf „Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 44/2016“

Dabei ist Kickern doch der beste Sport der Welt! Im Grunde ist es einfach Übungssache und man merkt relativ schnell, wie man immer besser wird.

Irgendwann gibt es dann aber tatsächlich eine gefühlt unüberbrückbare Lücke zu den richtigen „Pros“ und dann ist es in der Tat ziemlich frustrierend. Aber bis dahin kann man damit Nacht um Nacht verbringen…

Hat sich bei mir halt nie ergeben. Meine bevorzugten Kneipen-Sportarten sind und waren immer Dart und Billard. ;-)

Afaik gab es Record of lodoss war schon länger auf dvd, hab die vor Jahren mal gesehen. Bin mir gerad nur nicht sicher ob das damals japanisch mit deutschen Untertiteln war. Fand die Serie nicht schlecht, auch die Mangas waren recht gut (meine Laien-Meinung), wobei ich da aber nur drei Serien von habe.

Ich werd mir das irgendwann noch mal reindrehen müssen. Ist locker 15 Jahre her, dass ich das gesehen habe. War damals die Empfehlung meines guten alten Kumpels und Manga-Experten Ace Kaiser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.