Die eskapistischen Links der Woche sind Geschichte

Veröffentlicht von Herr Kowski am
Die eskapistischen Links der Woche sind Geschichte

Die Links der Woche sind tot - es leben die Fundsachen!

Hiermit trage ich meine Linklisten-Rubrik in ihrer bisherigen Form zu Grabe. Ab nächste Woche will ich es mit einer veränderten neuen Version versuchen.

Listicles ade

Meinen Ausführungen hier und hier ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Ich habe das routinierte allwöchentliche runterhacken meiner Linkliste schlicht über und will die knappen Ressourcen künftig in ausführlichere Artikel stecken. Im Falle meiner Binge– und Lesetagbucheinträge habe ich den Wechsel vom Listicle zum Einzelartikel bereits vollzogen, meine monatlichen Statistik-Rückblicke fliegen bei der Gelegenheit auch gleich raus. Braucht kein Mensch – außer vielleicht der Herr R Punkt … ;-)

Meine Quellen

In der letzten Zeit stammten meine Webfundstücke zum überwiegenden Teil ohnehin nur noch aus drei Quellen: Robots & Dragons, das Kraftfuttermischwerk und io9. Falls noch nicht geschehen, packt sie euch in eure Bookmarks, Feedreader oder folgt ihnen bei den einschlägigen sozialen Medien. Lohnt sich. Ansonsten gilt: Reddit ist dein Freund (da könnten wir uns angelegentlich auch mal über unsere Lieblings-Subs austauschen).

Fundsachen

Da unter den ganzen Trailern, Floppotron-Videos und Lego-MOCs, die mir allwöchentlich so unterkommen, immer auch Dinge sind, die ich gern etwas ausführlicher vorstellen würde, werde ich das künftig einfach so machen. Ab nächste Woche (voraussichtlich) gibt’s anstelle der eskapistischen Links freitags „immer“ (mal gucken) eine Fundsache. Und da es da draußen etliche fleißge Linksammler gibt, die diesen Job tapfer und themenspezifischer fortsetzen, werde ich künftig in folgender Form auf die jeweils aktuellen Linklisten verweisen. Tipps für weitere Webfundstücksammlerinnen und -Sammler sind stets willkommen.

Edieh – Fantastische Trailer #111 | Minds Delight – Good News Everyone XI | Zusammengebaut – LEGO Links: Game of Thrones


Kommentare ( 4 )

  1. AntwortenRpunkt
    Die Angabe von Ersatzdrogen war sehr nett von Dir. :) Reader sind aktualisiert.
    • AntwortenAutorHerr Kowski
      Gern geschehen! :) Ein Blick in meine Blogroll interessiert Dich dann eventuell auch.
  2. AntwortenMarco
    Nichts ist so beständig wie der Wandel :D