Lesetagebuch: DC vs. Marvel / Access von Amalgam-Comics

Veröffentlicht am
Lesetagebuch: DC vs. Marvel / Access von Amalgam-Comics

Liebes Lesetagebuch, wann soll ich das nur alles lesen ...?

Na, wer von euch kann sich noch an die 90er erinnern, als wir unsere Comics in D-Mark statt in Euro bezahlten und „Panini“ noch „Dino“ hieß? Zu jener Zeit geschah es, dass sich die verfeindeten Superhelden-Comicverlage Marvel und DC erneut zu einem gemeinsamen Crossover-Event zusammentaten. Das hatten sie in ihrer bewegten Vergangenheit schon öfter getan – dieses Mal war es aber durchaus etwas einzigartiges. Und es sollte das letzte große Ereignis dieser Art für lange Zeit bleiben.

Lesetagebuch: Gratis-Comic-Tag-Beute 2014

Veröffentlicht am
Lesetagebuch: Gratis-Comic-Tag-Beute 2014

10. Mai: Gratis Comic Tag 2014

Am vergangenen Wochenende war erneut Gratis Comic Tag – und ich war zum Glück wieder mit von der Partie. Meine Beute war in diesem Jahr vergleichsweise mickrig – aber von hoher Qualität: zweimal Superhelden, einmal Sherlock Homes, einmal Jugend-SF und einmal klassische Fantasy.

Lesetagebuch: John Carter, Star-Wars-Seifenoper

Veröffentlicht am

Viel Neues hat sich in der letzten Woche in Sachen Lesestoff nicht getan. Den Hexer-Roman hab ich (leider) gerade durch, Injustice lese ich begeistert weiter … hab mich aber nun doch noch nicht dazu durchringen können, den Atlan-Zyklus zu erwerben.

Berichtenswerte Neuigkeiten sind eigentlich nur mein erwachtes Interesse an John-Carter-Comics und die frohe Kunde, dass meine Star-Wars-Sonderband-Comic-Sammlung endlich komplett ist. mehr zu meinem aktuellen Lesestoff