Silmarillion-Rollenspiel

Veröffentlicht am

Wie schon in der letzten Ausgespielt-Episode angekündigt, habe ich damit begonnen, mir Gedanken über ein Silmarillion-Rollenspiel zu machen. Erste Ideen dazu habe ich mittlerweile niedergeschrieben und denke, dass daraus durchaus mal ein kleines feines freies Rollenspiel-Projekt werden kann.

An dieser Stelle möchte ich damit beginnen, das Projekt quasi im Entstehungsprozess zu präsentieren.

Dabei sollen Basisregeln, Abenteuer- und Kampagnenvorschläge herauskommen, die es Interessenten ermöglichen, im Ersten Zeitalter von Tolkiens Mittelerde zu spielen.

Diese erste Version (genaugenommen die „Version 0.1“) ist noch etwas dünn. Außer einem Einleitungstext einer Zeitleiste und ein paar losen Gedanken ist noch nicht viel zu lesen – aber vielleicht findet dies bereits den ein oder anderen Interessenten. Über Anregungen würde ich mich natürlich freuen.

Hier kann das pdf heruntergeladen werden: Silmarillion-Rollenspiel (mittlerweile Version 0.6.2)

Nordcon 2008 – ein rein subjektiver Conbericht

Veröffentlicht am

Letztes Jahr hieß es ja einige Monate lang bangen und warten, ob der Nordcon dieses Jahr denn überhaupt stattfinden würde. Doch etwaige Sorgen waren unbegründet. Es ist den Machern des traditionellen Hamburger Rollenspielcons gelungen, einen alternativen Veranstaltungsort zu finden – und einen sehr schönen dazu.

Die Schule verfügt über eine schöne Wiese, auf der sich die Larper austoben konnten – und auch die Räumlichkeiten waren weitläufig genug, um alle Händler, Spieler und Workshopleiter unterzubringen.

Für mich als Hamburger war der Nordcon sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen – wie gut die Anbindung für Außenstehende war, kann ich nicht beurteilen. Meiner Ansicht nach hat der Nordcon hier aber einen würdigen Nachfolger des bislang üblichen „Hamburg Hauses“ gefunden. mehr zum NordCon 2008

Spielbericht: Scheibenwelt

Veröffentlicht am

Vor einiger Zeit hatte ich an dieser Stelle mein erstes selbst erdachtes und geleitetes Scheibenwelt-Rollenspiel-Abenteuer online gestellt. Und siehe da: die gute Kefa hat es entdeckt und für ihre Spielrunde aufbereitet. Dankenswerterweise hat sie nun damit begonnen, ihren äußerst amüsanten Spielbericht auf ihrem Blog zu veröffentlichen. Diesen möchte ich hiermit allen Interessierten wärmstens ans Herz legen:

Filmnews: Die Schlümpfe

Veröffentlicht am

Ich fasse es nicht! Die Leinwand wird blau! Es ist doch tatsächlich ein Schlümpfe-Kinofilm in der Planung – zudem ein Realfilm mit animierten kleinen blauen Kerlen.
Ich hab mich ja schon in der zweiten Ausgespielt-Episode als heimlicher Schlumpf-Fan geoutet – aber da möchte ich erst mal skeptisch bleiben …

Podcast: Ausgespielt Episode 3

Veröffentlicht am

Es ist mal wieder soweit. Kurz vor dem Nordcon, der morgen in Hamburg startet, hat das Ausgespielt-Team die dritte Episode seines „(Nicht nur) Rollenspiel Podcasts“ vorgelegt.

Der etwas eigenwillige Titel soll nicht abschrecken … :)

Unter anderem wird damit begonnen, den ultimative Erzbösewicht zu erschaffen. In dieser Episode gehts zunächst um seine Kindheit.

Außerdem schwadroniere ich ein wenig darüber, wie ein Mittelerde-Rollenspiel im Ersten Zeitalter aussehen könnte – ein Projekt, über das ich an dieser Stelle in den nächsten Tagen etwas mehr schreiben werde.

Am Schnitt der Rohfassung hab ich mich diesmal versucht – Beschwerden daher direkt an mich.

Viel Spaß beim Lauschen!

Ausgespielt – Der (nicht nur) Rollenspiel Podcast: Episode 3