Scheibenwelt-Kalender

Veröffentlicht am

3… 2… 1… Sammlung komplett!

Eigentlich bin ich ja nicht so der Sammler – zumindest galt das für die letzten paar Jahre, nachdem ich aufgehört hatte, Perry Rhodan zu lesen.

Vor einiger Zeit hat mich dann aber wieder die Sammelwut gepackt. Anlass waren die Scheibenwelt-Kalender, die – acht Stück an der Zahl – zwischen 1999 und 2009 mit Unterbrechung erschienen. Genau genommen handelt es sich dabei um hübsch gebundene Terminplaner, die jeweils eine Gruppierung bzw. Institution auf der Scheibenwelt zum Thema haben.

Terry Pratchett beschreibt mit Stephen Briggs – und mit den herrlichen Illustrationen von Paul Kidby – die Stadtwache, die Narren– und die Diebes-Gilde und viele mehr. Und das sehr umfangreich. Die Kalenderfunktion dieser Bücher tritt dadurch stark in den Hintergrund.

Tatsächlich ist jeder Band aufgezogen, als wäre er ein diary der jeweiligen Institution. mehr zur Scheibenwelt-Kalender-Komplettsammung