Lesetagebuch: Supermans Liga

Veröffentlicht am
Lesetagebuch: Supermans Liga

Daumen hoch für Marvels Superhelden!

Es bleibt dabei: Comics atme ich einen nach dem anderen weg, während ich bei textlastigeren Büchern eher schneckenartig vorankomme. Und dann animieren mich auch noch TV-Serien zur ungeplanten Vergrößerung der Bibliothek. Aber lest selbst …

Lesetagebuch: Was ist eigentlich Solarpunk?

Veröffentlicht am
Lesetagebuch: Was ist eigentlich Solarpunk?

In Entenhausen scheint immer die Sonne.

Comics von Donald Duck bis Wonder Woman arbeite ich zur Zeit recht flott ab. Bei Prosawerken tue ich mich etwas schwerer – und dann bin ich kürzlich auch noch über den Begriff Solarpunk gestolpert. Aber lest selbst …

Lesetagebuch: Neues bei den Captains Phasma und Marvel

Veröffentlicht am
Lesetagebuch: Neues bei den Captains Phasma und Marvel

Kein Captain: Der gute alte Ghost Rider lässt die Reifen mittlerweile an vier Rädern brennen.

Sowohl Captain Phasma als auch Captain Marvel sind mit relativ aktuellen Bildergeschichten am Start, die ich mir – neben anderem – zu Gemüte geführt habe. Eine Zukunft hat aber wohl höchstens eine der beiden. Aber lest selbst …

Lesetagebuch: Von Asterix bis Zamonien

Veröffentlicht am
Lesetagebuch: Von Asterix bis Zamonien

Dieser Lindwurm macht auch in einer Bildergeschichte eine gute Figur.

Mit dieser Ausgabe meines Lesetagebuchs hoffe ich, alles wieder auf halbwegs aktuellem Stand zu haben. Hier soll es um jene Comics gehen, die sich weder um Capeträger noch um die weit entfernte Galaxis drehen. Aber lest selbst …